Corporate identity

Kontaktiere uns

Um sich selbst treu zu sein, musst man sich selbst sehr gut kennen. Eine Aussage, die direkt aus einem Selbsthilfekurs stammen könnte. Das ist aber auch eine goldene Regel für Organisationen. Wenn Sie ganz genau nicht wissen, was Sie der Welt und Ihren Kunden bieten können, können Sie nicht klar und eindeutig darüber sprechen. Dann haben Sie auch keine wirkliche Identität. Oder in technischer Hinsicht: eine Corporate Identity.

Wir erklären Ihnen gerne, was das ist und wie Doop Ihnen als Organisation helfen kann, Ihre Stimme und Ihr Image zu finden.

Header corporate identity

Was ist eine Corporate Identity?

Eine Corporate Identity ist die Art und Weise, wie Sie Ihre Organisation so klar wie möglich artikulieren und visualisieren. Sie basiert auf Ihrer Vision und Ihren Werten. Eine Corporate Identity macht schnell und klar deutlich, wer Sie sind und wofür Sie stehen. Und das so, dass Sie nicht genauso wie die Konkurrenz aussehen.

Eine starke Corporate Identity ist für jeden erkennbar und verständlich. Interne und externe Zielgruppen erkennen Ihr Logo, Ihren Namen, Ihre Farbpalette und all Ihre Symbole. Und wenn sie sich von Ihrer Identität angesprochen fühlen, möchten sie damit in Verbindung gebracht werden. Denken Sie an Beispiele aus jedem Marketing-Lehrbuch wie Nike und Apple. Viele Menschen leiten einen Teil ihrer eigenen Identität allein aus den Logos der Marken ab, die sie tragen oder deren Produkte sie verwenden.

Warum ist eine Corporate Identity wichtig?

Es ist die Grundlage dessen, was Sie als Organisation tun und ausstrahlen. Eine Corporate Identity spiegelt sich in all Ihren Mitteilungen, Websites, Produkten, Veranstaltungen und vielem mehr wider. Eine gut etablierte Corporate Identity gibt jedem in Ihrem Unternehmen eine Anleitung zu den Bildern, Farben, Formen, Nachrichten und Sprachen, die er für die Kommunikation im Namen Ihres Unternehmens verwenden darf. Diese Klarheit verströmt nach außen Beständigkeit und nach innen Ruhe und Ordnung, weil sie den Spielraum für die eigene Interpretation aufhebt.

Wie entsteht eine Corporate Identity?

Um eine Corporate Identity zu erschaffen, führen wir mit Ihnen mehrere Schritte durch, die wir hier kurz beschreiben. Denken Sie daran, dass eine Corporate Identity jahrelang Bestand haben muss. Und das bedeutet, sich die Zeit zu nehmen, um jeden Schritt sorgfältig abzuschließen. Ebenfalls sehr wichtig: Beziehen Sie externe Parteien mit ein. Ihre Corporate Identity ist in erster Linie für die Außenwelt bestimmt. Und von außen nach innen zu schauen ist schwierig, wenn Sie sich nur innerhalb Ihres Unternehmens aufhalten.

So erreichen Sie eine Corporate Identity:

Schritt 1: Erzählen Sie Ihre Geschichte

Verschaffen Sie sich einen Überblick darüber, was Ihre Organisation einzigartig macht. Das mag eine lange Liste sein, aber das Ziel ist, dass Sie sie auf 3 Hauptpunkte reduzieren. Stellen Sie sich einige Fragen, wie zum Beispiel: Warum haben Sie Ihr Unternehmen gegründet? Oder wenn es sich um eine größere Organisation handelt: Was sind die Wurzeln oder was waren die Motivationen der Gründer? An was glauben Sie? Welches Problem möchten Sie lösen?


Schritt 2: Skizzieren Sie Ihre Zielgruppe

Für wen machen Sie das, was Sie tun? Achten Sie dabei auf Qualität. Nicht auf Quantität. Wenn Sie für jeden etwas tun, tun Sie am Ende nichts für niemandem. Also: Wie sieht Ihr idealer Kunde aus? Je klarer diese Beschreibung und Gestaltung sind, desto schärfer wird Ihre Corporate Identity und desto einzigartiger Ihr Platz auf dem Markt.

Schritt 3: Beschreiben Sie Ihre USPs

Was sind Ihre Alleinstellungsmerkmale? Wie unterscheiden Sie sich von Ihren Mitbewerbern? Die Frage klingt einfach, aber eine echte Unterscheidung ist wirklich schwer zu definieren und Ihrer Zielgruppe zu erklären. Wenn Sie zu viele Erklärungen benötigen, handelt es sich höchstwahrscheinlich nicht um einen wirklich scharfen USP.

Vermeiden Sie Wörter, die auch Ihre Konkurrenten verwenden, wie zum Beispiel "wir sind zuverlässig" oder "wir liefern die beste Qualität zum besten Preis“. Und vor allem auch nicht solche Wörter, die Menschen, die noch nie mit Ihnen Geschäfte gemacht haben, gar nichts sagen. ".

Schritt 4: Bestimmen Sie Ihre Kernbotschaft

Fassen Sie Ihre Botschaft in zwei oder drei Sätzen zusammen. Verwenden Sie das Wissen, das Sie aus früheren Schritten gesammelt haben als Basis für diese Kernbotschaft. Die Schlüsselwörter aus diesen Schritten müssen sich darin widerspiegeln. Schreiben Sie diese Nachricht ganz nüchtern auf. Denken Sie noch nicht in Werbetexten. Das macht den Prozess unnötig kompliziert. Die poetische Würze kommt später dazu.


Schritt 5: Ausführen

Ihre Identität steht? Wunderbar. Dann ist jetzt die Zeit gekommen, sie auf allen Kanälen auszuspielen. Von offline nach online. Von der Visitenkarte zur Website und von der Broschüre zur App.

Irh logo

Es muss zu Ihrer Organisation, Ihrem Produkt und Ihrer Dienstleistung passen. Im Detail ausgearbeitet. Weil das kleinste Detail es machen oder brechen kann. Deshalb suchen wir das Gleichgewicht. Das funktioniert bei dir. In Verwendung von Farbe, Typografie und Einfachheit.

Doop gibt Ihnen eine Corporate Identity, die absolut solide ist

Es ist alles oben ziemlich kompakt beschrieben. Vielleicht lässt es das einfach erscheinen. Die Entwicklung einer Corporate Identity ist jedoch eine Spezialarbeit. Ihre Corporate Identity ist wichtig und muss jahrelang Bestand haben. Es ist die äußere Repräsentation des Herzens Ihres Unternehmens. Ihre Unterscheidungskraft unter den Mitbewerbern. Besonders die Konkurrenten, die nicht lange genug darüber nachgedacht haben.

Die Taufe ist neben dir. Mit den strategischen und kreativen Experten, die Ihnen helfen, genau den Ton und Stil zu finden, der Ihre Zielgruppe anspricht. Weil wir eine One-Stop-Company-Formel sind, die vor Kreativität strotzt. Hier finden Sie Experten aus den Bereichen Positionierung, Content-Erstellung, Kampagnen und Grafikdesign. Und das alles unter einem Dach, damit Sie sicher sein können, dass sie sich gegenseitig verstärken.

Wählen Sie also den schnellsten Weg zu einem Ergebnis, das maximale Anerkennung und Sympathie für Ihre Zielgruppe gewährleistet.

Fügen Sie Ihrer Corporate Identity etwas Doop hinzu!

Corporate identity Fälle

Zusammen arbeiten mit corporate identity?

Sander van den Dries web

Sander van den Dries

Strategy Director +31 (0)6 54 35 55 15 s.vandendries@wearedoop.com
Adriaan Lok web

Adriaan Lok

Creatief Strateeg +31 (0)6 20 11 62 18 a.lok@wearedoop.com

Leider unterstützen wir Internet Explorer nicht.


Sie verwenden einen veralteten Browser, nämlich Internet Explorer Version 11. Leider unterstützen wir ihn nicht mehr. Wir empfehlen Ihnen, einen modernen Browser wie Google Chrome oder Mozilla Firefox herunterzuladen, um unsere Dienste optimal nutzen zu können.

Geeignete Browser

Cookie-Hinweis cookie

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem du hier fortfährst, stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Notwendige & funktionale Cookies

Wir setzen die erforderlichen Cookies, um sicherzustellen, dass die Grundfunktionen unserer Website ordnungsgemäß funktionieren. Funktionale Cookies stellen sicher, dass Sie die Website korrekt anzeigen und verwenden können. Sie merken sich beispielsweise, welches Produkt Sie bestellen möchten und welche Einstellungen Sie bevorzugen, z. B. die Sprache. Diese Cookies haben nur sehr geringen Einfluss auf Ihre Privatsphäre und werden daher immer von uns platziert.

Ingeschakeld Uitgeschakeld

Analytische cookies

Analytische Cookies wie Google Analytics und Google Tag Manager messen den Website-Besuch und helfen uns, die Website zu verbessern. Diese Informationen werden anonym gesammelt und haben nur geringe Auswirkungen auf Ihre Privatsphäre.

Ingeschakeld Uitgeschakeld

Marketing cookies

Marketing-Cookies (wie LinkedIn, Twitter, Facebook und Pardot) werden verwendet, um zu sehen, wie Sie unsere Website nutzen, und um unter anderem relevante oder personalisierte Werbung in sozialen Medien zu schalten. Sie stellen auch sicher, dass Sie eine Anzeige nicht zu oft sehen. Wir verwenden diese Cookies auch, um Einstellungen zu speichern, wenn Sie beispielsweise zuvor ein Formular ausgefüllt haben und später auf unsere Website zurückkehren.

Ingeschakeld Uitgeschakeld