Webhosting ist eine der am meisten unterschätzten Zutaten für den Online-Erfolg. Zu oft hören wir "Es spielt doch keine Rolle, wo ich meine Website oder Bewerbung platziere!" oder "Hosting ist Hosting". Wenn es nur so einfach wäre. Dabei kann man die Bedeutung eines richtigen Hostings nicht überschätzen.

Hosting

Was ist Webhosting?

Die einfachste Beschreibung: Sie mieten ein Stück Speicherplatz auf einem Server und speichern darauf die Dateien, aus denen Ihre Website besteht. Ein Server ist ein Computer, der ständig mit dem Internet verbunden ist. Normalerweise befindet er sich zusammen mit anderen Servern in einem Rechenzentrum.

Ohne Hosting können Sie keine Website online stellen. Sie platzieren Ihre Dateien auf dem Server, weisen ihm einen Domainnamen zu – fertig ist Ihre Website. Klingt einfach. Ist es aber nicht. Weil schlechtes Hosting schlechte Erreichbarkeit, schlechte Ladezeiten und / oder regelmäßige Ausfälle mit sich bringt. Und wir sprechen nicht einmal über die wirtschaftlichen Folgen all dieser Probleme.

Warum ist Hosting wichtig?

Sie haben viel Zeit in Ihre neue Site gesteckt: Design, Texte, interaktive Elemente. Alles, um für die Außenwelt sichtbar und zugänglich zu sein. Das wollen Sie doch nicht auf einem kaputten Server machen, oder? Hier mal eine Reihe von Gründen für eine gute Hosting-Party:

- Optimale Ladezeit
Wenn Ihre Website zu langsam geladen wird, fallen Besucher weg. Und sie kommen normalerweise nicht zurück. Google straft Sie dafür auch ab und befördert Sie weit nach hinten – und das, obwohl Ihre Website für suchmaschinen optimiert ist

- Bleiben Sie erreichbar
Wenn eine Site nicht erreichbar ist, nennen wir das "Ausfallzeit". Die Ausfallzeit ist bei den günstigeren Hosting-Parteien oft höher. Daher ist Ihre Website häufiger nicht zugänglich. Eine 100%-ige Verfügbarkeit (das Gegenteil von Ausfallzeit) gibt es nicht. Server sind Computer und selbst mit den Servern von Google oder Microsoft geht mal etwas schief. Die besseren Hosting-Anbieter ergreifen jedoch Maßnahmen, um Ausfallzeiten auf ein absolutes Minimum zu beschränken.

- Die richtige Sicherheit
Die meisten Webhosting-Parteien bieten heutzutage standardmäßig das HTTPS-Protokoll an. Das letztere S steht hierbei für "sicher". Dies bedeutet, dass der Datenverkehr zu und von Ihrer Site eine Verschlüsselung erhält, die die Informationen verschlüsselt. Besucher fühlen sich dann sicher, wenn sie Passwörter eingeben müssen. Google besteht mittlerweile darauf, dass Ihre Website sicher ist. Sie haben kein https? Dann wandern Sie automatisch ein paar große Schritte in den Suchergebnissen hinunter.

- Tägliche Backups
Wenn Sie angegriffen werden oder selbst einen Fehler machen, können Sie sofort nach dem Wiederherstellen eines Backups fortfahren. Wenn Sie jedoch kein (aktuelles) Backup haben, kostet die Wiederherstellung Zeit und Geld. Eine gute Hosting-Party erstellt täglich oder häufiger Backups Ihrer wertvollen Daten.

- In Google besser abschneiden
Alle obigen Argumente summieren sich in Ihren Google-Rankings. Je öfter Ihre Website nicht erreichbar ist oder langsam geladen wird, desto weiter sinken Sie in den Suchergebnissen. Und wenn Sie schwieriger zu finden sind, hat dies schnell schwerwiegende Folgen für die Zugänglichkeit und den Umsatz.

- Unterstützung
Bei einem billigen Webhosting-Anbieter gibt es möglicherweise eine Telefonnummer, die jedoch gut versteckt ist oder nur für den Verkauf bestimmt ist. Aber wenn etwas schiefgeht, möchten Sie einen Fachmann anrufen können. Und jemand, der alles schnell repariert. Erreichbarkeit ist eben alles.

Doop houdt alle ballen, en jouw site, in de lucht

Doop is een one-stop-shop-company met specialisten die alle kanten van de techniek meenemen in hun plannen. Hosting is bij ons geen sluitpost, maar een integraal onderdeel van een solide plan voor je site. Wij verzorgen - met enige voorkeur - zelf de hosting van de sites en applicaties van onze klanten. Want omdat we de experts voor System Integration, System Architecture, Hosting en Backup & Herstel zelf in huis hebben, weten we zeker dat het goed gebeurt.

Voor hosting die staat als een huis; add some Doop to your business.

Hosting Fälle

Zusammenarbeiten mit hosting?

Marcel Roorda web1

Marcel Roorda

Managing Director +31 (0)6 53 28 54 85 m.roorda@wearedoop.com
Daan Gönning web1

Daan Gönning

Operations Director +31 (0)6 31 00 31 27 d.gonning@wearedoop.com
Danny Grooters web1

Danny Grooters

Account Manager +31 (0)85 760 50 85 d.grooters@wearedoop.com

Leider unterstützen wir Internet Explorer nicht.


Sie verwenden einen veralteten Browser, nämlich Internet Explorer Version 11. Leider unterstützen wir ihn nicht mehr. Wir empfehlen Ihnen, einen modernen Browser wie Google Chrome oder Mozilla Firefox herunterzuladen, um unsere Dienste optimal nutzen zu können.

Geeignete Browser

Cookie-Hinweis cookie

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem du hier fortfährst, stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Notwendige & funktionale Cookies

Wir setzen die erforderlichen Cookies, um sicherzustellen, dass die Grundfunktionen unserer Website ordnungsgemäß funktionieren. Funktionale Cookies stellen sicher, dass Sie die Website korrekt anzeigen und verwenden können. Sie merken sich beispielsweise, welches Produkt Sie bestellen möchten und welche Einstellungen Sie bevorzugen, z. B. die Sprache. Diese Cookies haben nur sehr geringen Einfluss auf Ihre Privatsphäre und werden daher immer von uns platziert.

Ingeschakeld Uitgeschakeld

Analytische cookies

Analytische Cookies wie Google Analytics und Google Tag Manager messen den Website-Besuch und helfen uns, die Website zu verbessern. Diese Informationen werden anonym gesammelt und haben nur geringe Auswirkungen auf Ihre Privatsphäre.

Ingeschakeld Uitgeschakeld

Marketing cookies

Marketing-Cookies (wie LinkedIn, Twitter, Facebook und Pardot) werden verwendet, um zu sehen, wie Sie unsere Website nutzen, und um unter anderem relevante oder personalisierte Werbung in sozialen Medien zu schalten. Sie stellen auch sicher, dass Sie eine Anzeige nicht zu oft sehen. Wir verwenden diese Cookies auch, um Einstellungen zu speichern, wenn Sie beispielsweise zuvor ein Formular ausgefüllt haben und später auf unsere Website zurückkehren.

Ingeschakeld Uitgeschakeld